Curriculum vitae

 

 

Sarah Annika Schiller, geb. Jöhnk

geboren am 09. Oktober 1980 in Bonn

Mutter von zwei Töchtern und zwei Stiefsöhnen

 

 Akademische und schulische Ausbildung:

08/1992 – 06/1996    Gymnasium Coswig

07/1996 – 08/1997    Vanlue High School, Vanlue/Ohio, USA

08/1997 – 07/2000    Gymnasium Coswig

    Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

10/2000 – 09/2002    Studium Lehramt Gymnasium (Englisch und ev. Religion)
Technische Universität Dresden

09/2002 – 08/2005    Ausbildung an der Ersten Europäischen Schule für Logopädie
Klinik Bavaria, Kreischa
Abschluss: Logopädin

09/2016 – 12/2016    Weiterbildung zur Kursleiterin für Progressive Relaxation nach Jacobson
Heimerer Akademie, Leipzig

12/2016 – 01/2017    Weiterbildung zur Dysphagiefachtherapeutin
DAS DYSPHAGIEZENTRUM, Annaberg-Buchholz

 

 Berufserfahrung:

09/2005 – 08/2006    Leitende Logopädin
einer logopädischen Praxis in Dresden

09/2006 – 12/2006    Fachpraktikum
in einer logopädischen Praxis in Wilsdruff

12/2006 – 03/2012    Leitende Logopädin
einer logopädischen Praxis in Meißen

seit 04/2012    Lehrlogopädin
Berufsfachschule für Logopädie, DPFA-Schulen gGmbH, Dresden

 

 Didaktische Erfahrung:

03/2002 – 07/2005    Freie Mitarbeiterin für die Fächer, Englisch, Mathematik und Physik
ABACUS Nachhilfeinstitut, Taucha

11/2002 – 06/2004    Freie Mitarbeiterin für die Fächer Englisch, Mathe und Deutsch
impulse Lern- und Lebensschule Viola Janda, Dresden

05/2003 – 05/2005    Private Einzelnachhilfe für das Fach Englisch

09/2004 – 01/2005    Freie Mitarbeiterin für die Fächer Englisch, Chemie und Physik
Verein „Dialog Zschachwitz e.V.“, Dresden

09/2010 – 03/2012    Dozententätigkeit für den Fachbereich Ergotherapie und Logopädie
Berufsfachschule für Logopädie, DPFA-Schulen gGmbH, Dresden

 

 Ehrenamtliche Tätigkeit:

seit 03/2015    Beisitz Bildung im Landesverband Sachsen des dbl e.V.