Bereich Sprache

20.-22.02.03    6. Würzburger Aphasie-Tage des Aphasiker-Zentrums Unterfranken

 

27.11.04    Therapeutentreffen 2004 „Sprachtherapie“ inkl. Workshops „Arbeiten mit LeMo (Frank Regenbrecht) - Langzeittherapie bei schweren phonematischen Paraphasien (Frank Ostermann) - Grundlagen der Satzverarbeitung: morpho-syntaktische Störungen und Therapieansätze (Frank Regenbrecht)“, Dresden

 

14.10.05-31.08.06    Ausbildung zur Legasthenietherapeutin bei der GLT e.V.

 

10.11.07    Therapeutentreffen 2007 „diagnostische und Therapeutische Themen neurologischer Schriftsprachestörungen“ an der Tagesklinik für kognitive Neurologie des Universitätsklinikums Leipzig

    4 Punkte

 

19.05.12    4. Dresdner Schlaganfalltag des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus an der TU Dresden

    6 Punkte

 

29.06.13    5. Dresdner Schlaganfalltag des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus an der TU Dresden, inkl. Workshop „Delegierbarkeit ärztlicher Leistungen“

    7 Punkte

 

09.05.15    7. Dresdner Schlaganfalltag des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus an der TU Dresden

    6 Punkte

 

04.03.17    20. Therapeutentreffen 2017 „Sprechapraxie - Phonologische Störungen - PC und Apps in der Aphasietherapie - Methoden der Stimmtherapie“ an der Tagesklinik für kognitive Neurologie des Universitätsklinikums Leipzig

    5 Punkte 

 

31.03.2017    „Möglichkeiten logopädischer Therapie bei Menschen mit Demenz“ von Saskia Sickert beim dbl e.V., Dresden

    3 Punkte

 

13.05.2017    9. Dresdner Schlaganfalltag des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus an der TU Dresden, inkl. Workshops „Feldenkrais-Lektion: Thema Atmung und Stimme“ und „Basale Stimulation“

    6 Punkte

Bereich Sprechen

18.09.10    „Kindliche Dyspraxien - Diagnostik und Therapie“ bei Eva Hoffmann an dem bsw Bildungszentrum, Reichenbach

    8 Punkte

 

06.-07.11.10    „Logopädische Therapie bei LKGS-Fehlbildungen“ bei Silvia Herl-Peters an dem bsw Bildungszentrum, Reichenbach

    16 Punkte

 

12.09.15    „Sprechapraxie - Erweitertes Grundlagenseminar“  bei Elisabeth Lange an der Heimerer Akademie, Leipzig

    8 Punkte

Bereich Stimme

91-98    Schulchor und Kirchenchor, Coswig

 

96    Betriebspraktikum in der Neuen Musikschule Coswig

96-97    Gesang als Schulfach in den USA (mit Auszeichnung)

 

98-01    Jazzgesangausbildung an der Neuen Musikschule Coswig

 

99    Jazzchor am Heinrich-Schütz-Konservatorium, Dresden

 

11.06.05    „Stimmrehabilitation nach tumorchirurgischen Eingriffen am Kehlkopf und Kehlkopfentfernung“ bei Prof. Dr. med. habil. R. Müller am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden

    6 Punkte

 

26.-27.09.05    „Physiologie und Akustik der Singstimme – „Hands on course“ bei Prof. Dr. med. Friedemann Pabst an der Musikhochschule Carl Maria von Weber der TU Dresden

    15 Punkte

 

05.-06.12.09    „Stimmt´s – Integrative Stimmtherapie nach Evemarie Haupt (Basisseminar)“ von Ines Brendel an dem bsw, Reichenbach

    12 Punkte

 

10.09.-11.12.16    „Progressive Relaxation nach Jacobson – Kursleiter“ bei Dr. Renate Mathesius an der Heimerer Akademie, Leipzig

    36 Punkte

 

11.12.16    Abschluss: Kursleiterin für PMR

Bereich Schlucken

16.-20.01.06    „G/F.O.T.T. Kurs“ bei Doris Müller und Heike Sticher an der Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe, Beelitz-Heilstätten

    47 UE

 

14.11.09    „Dysphagie als Folge der Therapie von HNO-Tumoren“ bei Prof. Dr. med. Dr. h.c. Th. Zahnert am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden

    6 Punkte

 

20.04.10    „Der Dysphagie Patient - Diagnostik, Therapie, Hilfsmittel“ von Dr. Kuss bei der  Fortbildungsveranstaltung der GHD GmbH im KH Dresden-Friedrichstadt

    4UE

 

20.04.12    „Der laryngektomierte Patient aus ärztlicher und logopädischer Sicht“, Fortbildungsveranstaltung der GHD GmbH, Dresden

    2UE

 

02.06.12    „Dysphagie-Management für die Praxis – Aktuelles zum Umgang mit Schluckstörungen in der Neurologie und Geriatrie“ von Prof. Dr. Matthias Pirlich/Prof. Dr. Rainer Dziewas/Ricky Nusser-Müller-Busch/Danuta Borde bei der Nutricia GmbH, Charité Berlin

    7 Punkte

 

21.03.15    „Wenn er nur essen würde – Behandlung sensomotorischer Störungen bei der Nahrungsaufnahme im Kindesalter“ bei Dipl. Päd. Andrea Petrick an der Klinik Bavaria, Kreischa

    8UE

 

29.-30.01.16    „Dysphagietherapie bei Kinder – was steckt hinter den 7 F-Wörtern?“ bei Anke Döpper und Barbara Elferich an der Nutricia Pädiatrie Akademie, Berlin

22.10.16    „Dysphagie bei Kinder“ von Silke Winkler beim dbl e.V., Chemnitz

    3 Punkte

 

12.-15.12.16    „Basiskurs Dysphagie - Strukturierte Diagnostik und evidenzbasiertes Vorgehen bei Schluckstörungen im Akuthaus, in Rehabilitationseinrichtungen und freier Praxis“ bei Mirko Hiller von DAS DYSPHAGIEZENTRUM, Dresden

    33 Punkte

 

26.-27.01.17    „Aufbaukurs Dysphagie - Befunderhebung und Therapieplanung bei Schluckstörungen mit Hilfe klinischer und endoskopischer Diagnostik“ bei Mirko Hiller von DAS DYSPHAGIEZENTRUM, Freiberg

    15 Punkte

 

28.-29.01.17    „Trachealkanülenmanagement - der professionelle Umgang mit tracheotomierten Patienten -  von der Diagnostik bis zur Dekanülierung“ bei Mirko Hiller von DAS DYSPHAGIEZENTRUM, Freiberg

    15 Punkte

 

29.01.17     Abschluss: Dysphagiefachtherapeutin 

    bei Mirko Hiller von DAS DYSPHAGIEZENTRUM, Freiberg

 

09.02.17    „Trachealkanülenmanagement“ bei Rüdiger Herbst von Heimomed, Dresden

    2 UE

Bereich Hören

28.-30.11.02    „Kurs für Phoniatrie und Pädaudiologie“ bei Dr. med. R. Müller und Dr. med. Elke Müller-Aschoff am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden

 

15.-16.04.05    „Diagnostik und Therapie von ZAV bei Kindern“ von Norina Lauer bei ProLog Wissen, Köln

    14 Punkte

09.05.17    „Umgang und Pflege von Hörsystemen“ von KIND Hörsysteme, Dresden

    2 UE

Methodik und Didaktik 

10.06.10    Fachtag „Mit Kindern reden, Kinder beteiligen“ von Institut 3L, Dresden

    9 UE

 

23.04.12    „Musik in Bewegung erleben – Modelle zur rhythmisch-musikalischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen und der Grundschule“ bei Erdmute Traute an der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung e. V., Moritzburg

    8UE

 

17.10.12    „Kommunikation mit schwerkranken, sterbenden Menschen und deren Angehörigen“ an der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V., Moritzburg

    8UE, 7 Punkte

 

04.02.13    „Szenisches Spiel als Unterrichtsmethode in Gesundheitsfachberufen“ bei der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden

    9UE

 

30.05.13    Teilnahme an der Sitzung der Lehrenden vom dbl e.V., Erfurt

 

28.04.17    6. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation  „Zusammenarbeit im Dialog“ mit den Inhalten „Dialogische Qualitätsentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe - Zusammenarbeit mit Eltern: Bildungs- und Erziehungspartnerschaften - Critical Friendship: Etablierung einer wertschätzenden Konfliktkultur im Team - Demokratische Kommunikation im Team - Das Konzept der Moderierten Runden Tische „MoRti“ - Kollegiale Beratung als Möglichkeit der Fallbesprechung im Team - Teamstrukturen und Teamprozesse - Methoden zum partnerschaftlichen Umgang im Team - Kooperative Spiele“ bei Prof. Dr. Christian W. Glück an der Universität Leipzig  

    6 Punkte

 

dbl Kongressbesuche

19.-21.06.03    32. dbl e.V. Jahreskongress „Logopädie bewegt - Sprache und Motorik“, Karlsruhe

 

10.-12.06.04    33. dbl e.V. Jahreskongress „Wie Hänschen lernt und Hans vergisst - Lernen und Gedächtnis in der Logopädie“, Bielefeld 

 

30.05.-01.06.13    42. dbl e.V. Jahreskongress „100 Jahre Logopädie – Logopädische Lebensthemen“, Erfurt

    12 Punkte

 

26 .-28.05.16    45. dbl e.V. Jahreskongress „Lebensgeschichten in der Krise - Logopädie als Ressource“, Bielefeld

    18 Punkte

 

Bereich Motopädie

17.03.12    „Kinder brauchen Selbstvertrauen“ an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    7 Punkte

 

31.03.12    „Tag der Motopädie“ mit den Workshops motopädische Förderung und kindgerechte Tests, Pois, Vielfalt von Bewegungsstunden und Erlebniswelt Spiel an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    5 Punkte

 

05.05.12    „Die Kinderzeichnung als wichtiger Anzeiger für den Entwicklungsstand“ an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    7 Punkte

 

16.06.12    „Zuerst die Faust, dann der Kopf…“ – kindliche Aggressionen, an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    7 Punkte

 

13.10.12    „Tag der Motopädie“ mit den Workshops Elternarbeit in Kita und Schule, Sensorische Integration, Rund um den Mund und Rhythmus, Tanz und Musik für Kinder an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    5 Punkte

 

20.04.13    „Tag der Motopädie“ mit den Workshops Entspannung für und mit Kinder, Ruheinseln für Pädagogen, Qigong mit Kindern und Rückentraining an der Ergänzungsschule für Motopädie der DPFA Dresden

    5 Punkte

 

Erste Hilfe

04.07.98    „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ beim DRK, Dresden

    8 UE

Januar 05    „Erste Hilfe und Reanimation“ an der Klinik Bavaria, Kreischa

    24 UE

03.02.07    „Ersthelfer im Betrieb“ beim DRK, Freital

    8 UE

27.03.09    „Ersthelfer im Betrieb“ beim DRK, Freital

    8 UE

14.-21.11.11    „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ beim Malteser Hilfsdienst, Dresden

    8 UE

 

Sonstiges

23.04.02    Bescheinigung nach §43 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes

06.01.-05.02.03    Englischkurs Fachenglisch bei Herrn Dr. Jörg Matthes an der Klinik Bavaria, Kreischa

    40UE

17.04.10    ShareCare® I Workshop, Basiseinführung in die CranioSacrale Therapie des UCD e. V., Plauen

    8UE

31.03.12    „Flechten in der Therapie“ Weidenflechtkurs  bei verflochtenes.de, Ziegenhain

21.04.12    „Einführungsseminar für Mitarbeiter“ an der DPFA, Chemnitz

 

10.06.15    Foundation Diploma in Digital Marketing, Shaw Academy

    Note: Exzellent

22.03.17    „Betriebliche Gesundheitsvorsorge/Prävention“ im HELIOS Therapiezentrum am Schwedenstein, Pulsnitz